Geräte

 

Endgeräte - Hardware

 

Für den Einsatz an Glasfaser-Internet wird oftmals ein spezieller “Fiber” Router z.B. Speedport W921V-Fiber angeboten. Oftmals haben Sie als Kunden bereits hochwertige, erst kürzlich gekaufte bzw. modernisierte Hardware im Haus. Nicht gut geschulte Verkäufer antworten Ihnen, dass alles ausgetauscht werden muss. Dies ist meist jedoch nicht der Fall und gerade hinter dem Anschluss hängende Telefonanlagen mit Türsprechsystemen, etc. sind langfristige Investitionen, die bei seriöser Buchung des neuen Anschlusses und Beratung durch unsere Glasfaserspezialisten (Hotline 0 61 72 - 8 55 77 00) weiter betrieben werden können. Selbst Router wie Fritzboxen, etc. können modellabhängig weiter verwendet werden.

Ein ganz besonderes Augenmerk sollte auf die Übertragungsgeschwindigkeit gelegt werden. Der Speedport W921V-Fiber kann max. 300 Mbit/s Bruttodatenrate bei max. 150 Mbit/s Nettodatenrate “senden”. Dies stellt bei der schnellen Variante des Glasfaseranschlusses schon einen Flaschenhals dar.

Wir liefern Ihnen auch Hardware, welche die volle Bandbreite bei Ihnen “in die Luft” bringt!

Mehr Informationen unter unserer Glasfaserhotline 0 61 72 - 8 55 77 00.

Glasfaserhotline
Home   Technik   Kontakt   Veranstaltungen   Fragen   Mobil   Hardware   TV-Entertain   Geräte 
Gigaschnell